Trainer & Dozenten

Mit Susanne Lusche begrüßen wir eine weitere ausgebildete Tanzpädagogin in unserem Team. Susanne ließ sich im "balance 1" in Berlin zur Tänzerin ausbilden. Im Anschluss absolviere sie eine Weiterbildung zur Tanzpädagogin in Hamburg. Seit 2005 unterrichtet sie kreativen Kindertanz als Tanzpädagogin in Tanzschulen, Kindergärten, Sportvereinen und Schulen. Susanne ist weiterhin ausgebildete Pilateslehrerin.

"Diese Arbeit macht mir sehr viel Spaß. Durch Aufführungen und einige Kindertanzprojekte habe ich in den zurückliegenden Jahren schon viele Erfahrungen gesammelt."

In unserem Zentrum übernimmt Susanne die Betreuung von Kindertanz-Kursen, Pilates mit Baby und Pilates für Schwangere.

Anne-Julia Schiewek

Anne-Julia Schiewek,ist ausgebildete Sportwissenschaftlerin, Trainerin für Yoga und Pilates und

Entspannungstherapeutin sowie Kursleiterin für Babymassage. Antrieb und sprudelnde Quelle für diesen beruflichen Weg, waren ein lebendiges Interesse und eine unstillbare Neugierde für das was UNS - den Körper, den Geist und die Seele - gesund, glücklich und lebendig erhält oder wieder zu dahin zurück führt. So wurde das Kernstück meiner Arbeit die Erforschung, das Zelebrieren und letztlich das Anbieten von verschiedenen Formen von Bewegung und Entspannung. Mein persönliche Anliegen dieser Arbeit ist es, Menschen verschiedene Möglichkeiten aufzuzeigen,für sich eine Oase der Entspannung, der Regeneration und des Seins zu entdecken um darüber ganz natürlich zu sich selbst und zur eigenen Quelle für Gesundheit, Lebensfreude, Kreativität und Selbstentfaltung zu finden. Ob im Bewegen oder Entspannen…für mich geht es in meiner Arbeit um los lassen, annehmen, atmen, spüren, sich selbst begegnen, bei sich ankommen, Heilung, sich klar werden was für einen selbst im Leben von Herzen wichtig ist und was vielleicht nicht, um im Einklang mit sich und der Welt zu leben.

Viele Wege führen nach Rom – doch ein Weg entsteht nur indem man ihn geht.

In unserem Zentrum leitet Anne Yoga-, Pilates- und Babymassagekurse sowie die Babykurse KeSBa & die Kleinkindkurse Faduki.

-

Dipl. Sportlehrerin Kathrin Pöhler (Universität Leipzig) ist Expertin für motorische Entwicklungsförderung im Kleinkindalter.

Sie erstellte ein Bewegungsförderungskonzept und setzte dies in Zusammenarbeit mit den gesetzlichen Krankenkassen erfolgreich in die Praxis um. 2007 eröffnet Sie ein Sportstudio für Kinder- und Gesundheitssport in Magdeburg. Seit 2012 begleitet Frau Pöhler als DELFI® Kursleiterin Eltern und Babys im ersten Lebensjahr. Seit 2009 arbeitet sie als Dozentin für die Fortbildung pädagogischer Fachkräfte (u.a. beim Bildungswerk des Landessportbundes Sachsen).

Frau Pöhler ist lizenzierte Trainerin für Pilates, Rückenschule, Kinder-Wirbelsäulengymnastik-Rückenschullehrerin sowie Aerobic &Fitness Instruktor.

In unserem Zentrum führt sie DELFI®-Kurse für Kleinkinder von 5 – 7 und 8 – 10 Monate an.

Tina Slabon ist Diplom-Bühnentänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin und Yogalehrerin für Schwangere, Mamas mit Baby und Kinder.

Im Anschluss an ihr Tanzstudium an der Palucca Hochschule Dresden war sie von 1999-2016 als Solotänzerin mit Gruppenverpflichtung an den Theatern in Würzburg, Kiel und dem Leipziger Ballett engagiert. Sie arbeitete mit vielen namenhaften international gefragten Choreographen zusammen und bereiste auf Tourneen das In- und Ausland. Seit 2004 kreiert sie eigene Choreographien und wurde 2009 mit dem Kieler Theaterpreis ausgezeichnet. 2013 absolvierte sie eine berufsbegleitende Ausbildung zur Tanzpädagogin im Tanzloft Berlin bei Judith Frege. Nach der Geburt ihres Sohnes besuchte sie zahlreiche Weiterbildungen und ist seit 2016 zertifizierte Yogalehrerin für Yoga/ Tanz für Schwangere, für Mamas mit Baby und Kinder.

Bei uns unterrichtet Tina Slabon Kurse im Kreativen Kindertanz und Yoga(tanz) für Schwangere, Muttis mit Baby sowie für Kinder.

momentan in Elternzeit

Petra I. Wieder

Inhaberin und Leiterin des Zentrums

Sie ist Dipl. Betriebswirtin und ausgebildete Kursleiterin für kreativen Kindertanz, Kindersport, Entspannungstraining für Kinder, Beckenbodengymnastik, PMR sowie Erwachsenenpädagogin mit dem Schwerpunkt Elternbildung. Außerdem ist sie für die tiefenentspannenden Wellness-Schwangerenmassagen zertifiziert.

Neben dem Management des Zentrums führt sie den Kindersport sowie weitere Bewegungsangebote für Kinder und  regelmäßig Eltern-Kind-Kurse, Themenstunden und Workshops sowie Schwangerenmassagen durch.

Ich liebe es, mit kleinen und großen Menschen zu arbeiten. Es erfüllt mich mit Freude, Glück und Dankbarkeit.

Stefanie von Brück (verheiratet, 2 Kinder) ist Trage- und Stoffwindelberaterin sowie lizensierte BabySignal-Kursleiterin. Sie begleitet Eltern unter anderem während der KiTa-Eingewöhnung oder in den Autonomiephasen der Kleinkinder.

In unserem Zentrum leitet Stefanie von Brück babySignal-Kurse, mit denen sie Eltern neue Kommunikationsräume eröffnen möchte. Gegenseitiges Verstehen sowie der Aufbau von Bindung und Beziehung zwischen Eltern und Kindern sind ihr sehr wichtig.

Nadja Wöllert

 

Kindernotfallkurse, Erste Hilfe am Kind

 

  • Examinierte Gesundheits- und Kinderkrankenschwester
  • Fachweiterbildung Pädaiatrische Intensivpflege
  • Pädiatrische Mega Code Trainerin
  • Zertifizierte Kindernotfalltrainerin

Sabine Meisel, PEKIP®-Kursleiterin & Entwicklungsberatung

Ich bin Sabine Meisel und habe in den vergangenen 20 Jahren als Dipl. Heilpädagogin in einer Frühförderstelle mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren und ihren Familien, sowie als PEKIP-Gruppenleiterin gearbeitet. Als Mutter von 4 Kindern erlebe ich alle Höhen und Tiefen des Elternseins in jeglichen Facetten. Mein Herzensanliegen ist es, Eltern in ihrer ihnen ureigenen Kompetenz im Umgang mit ihrem Kind zu stärken und eine gelingende Bindung sowie erfüllende, liebevolle und zugewandte Beziehungen in der Familie zu unterstützen. Dabei ist es mir besonders wichtig, das Wesen und die Strahlkraft jedes Einzelenen Familienmitglieds zum Leuchten zu bringen.

In unserem Zentrum führt Sabine PEKIP Kurse, Entwicklungsberatungen, Elternbildungsangebote und Coaching durch.

Heiko Rabenberg ist diplomierter Psychologe mit Schwerpunkt in Stressbewältigung und Achtsamkeitstraining. Nach seinem Studium arbeitete er mehrere Jahre als Betreuer und Begleiter von Jugendlichen und Erwachsenen in der beruflichen Rehabilitation, bevor er 2015 mit der Unternehmung WEGZEHRUNG in die freie Selbstständigkeit wechselte. Diverse Weiterbildungen zum MBSR-Lehrer (Mindfulness Based Stress Reduction) zeichnen ihn aus.

In seinen Kursen bringt er sowohl professionelles als auch privates Wissen mit ein.

„Seit langem habe ich die Erfahrung gemacht, dass mir spirituelle Weisheitslehren verschiedenster Richtungen in schwierigen Lebenssituationen hilfreiche Impulse und Orientierung geben konnten. Dieses lebenspraktische Wissen fehlt immer wieder im Alltag, da wir es häufig nicht von Kindesbeinen an gelernt haben. Es kann aber eine wertvolle Hilfe sein, um Belastungssituationen, wie z.B. Stress bei der Arbeit oder in der Familie besser bewältigen zu können. Daher möchte ich dieses Erfahrungswissen gerne weitergeben. Ziel ist es, den Alltag gelassener angehen, Durststrecken im Leben leichter durchstehen und bei allem den Humor bewahren zu können.“

Sascha Lewin Behrens

 

Sasha Lewin Behrens

 

Erste Erfahrungen sammelte ich 1993 bei meiner Tai Chi und Qigong-Lehrerin Sonja Blank, bei der ich 1997 die Ausbildung zum Tai Chi-Kursleiter absolvierte.

Es folgte ein kulturwissenschaftliches Studium, die Arbeit als Kabarettist und Hörspielproduzent und ein paar Schleichwege und Abkürzungen später fand ich zurück zu den Bewegungskünsten.

Als Trainer für Fitness- und Rehakurse erweiterte ich mein Spektrum der Bewegungslehre und erwarb auf diesem Weg Lizenzen und Zertifizierungen für Pilates, Präventions- und Rehabilitationssport, Fitness- und Kraftsport.

Als Schüler von Meisterin Guiyan Jian lernte ich die 13er Hand- und Säbelform des Yang Stil und bei Martin Neumann begann meine Entdeckungsreise des Push Hand. Seit 2016 begleitet mich Franziska Rüscher als Mentorin und Lehrerin in der chinesischen Kampfkunst.

Kraftsport.Seit 2012 biete ich Tai Chi und Qigong Kurse in Leipzig an. Im Oktober 2019 gründete ich mein Unternehmen Lewin Tai Chi & Qigong um mich ausschließlich diesen beiden Bewegungskünsten zu widmen.



Tai Chi und Qigong sind für mich zu wichtigen Wegbegleitern geworden, zu Karte und Kompass für mein Leben.

In unserem Zentrum führt Sasha Qigong und Tai Chi Kurse durch.

Dr. Grit Schöley, Diplomsportlehrerin, Sporttherapeutin, Lehrtherapeutin für Kommunikative Bewegungstherapie & Konzentrative Entspannung,  Lehrerin für Qigong, Trainerin für Autogenes Training, Konzentrative Entspannung, Progressive Muskelrelaxation und Dozentin im Gesundheits- und Rehabilitationssport

  • geb. 1968 in Cottbus
  • bis 1991 Studium der Sportwissenschaft in Leipzig
  • 1991–1993 Zusatzstudium und -ausbildung in Adapted Physical Activity in Leuven (Belgien) und Sporttherapie in Leipzig
  • 1994–1995 tätig in Einrichtungen medizinischer und sportlicher Rehabilitation u.a. in Leukerbad (Schweiz)
  • 1995 Mitarbeit in wissenschaftlichen Projekten und in der Lehre des Behindertensportes, der Sporttherapie und des Rehabilitationssportes an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig; u.a. ARIADNE (Sport für psychisch kranke und suchtgefährdete Menschen)
  • 2003 Promotion zum Thema „Sporttherapie nach Schlaganfall“
  • 2003-2009 wiss. Mitarbeiterin an der Universität Leipzig
  • 2010 Geschäftsführerin im Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V.
  • seit 2011 selbstständig als freiberufliche Dozentin und
  • im Qigong-Zentrum Leipzig, dort eigenständig seit 2020 lernend und lehrend

 

Zusatzabschlüsse: u.a. Autogenes Training n. I. H. Schultz, Kommunikative Bewegungstherapie & Konzentrative Entspannung n. A. Wilda-Kiesel, Progressive Muskelrelaxation n. E. Jacobson, Qigong bei Kolibri-Seminare (F.T. Lie), Shiatsu im Shiatsu-Zentrum Berlin (E. Storch)

Derzeitige Interessen und Arbeitsschwerpunkte: Umweltressourcen sparsam nutzen; Alternativ und frei denken, entscheiden & handeln, gesund essen und bewegt alt werden; Resilienz vertiefen; Tanzend entspannen; Berührend massieren; Bewegung, Bildung, Beratung in Prävention, Therapie und in der Rehabilitation

In unserem Zentrum finden Qigong-Kurse für Anfänger, Fortgeschrittene und werdende Eltern sowie Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation statt.

Monika Shanti Ma Kühn

Zertifizierte Yogalehrerin & Mitglied im BDY

Aus- und Weiterbildungen:

Diplom-Kulturwissenschaftlerin, Journalistikstudium postgradual

Fitnessfachwirtin BSA/IHK, Lehrerin für Gesundheit, Wellness & Rehabilitation BSA

Hatha Yoga BYV, Chi Yoga Flow bei, Lucia Nirmala Schmidt (Zürich), Lachyoga nach Dr. Katari

ChiBall™ bei Monica Lindford (Australien) und Lucia N. Schmidt (Zürich)

Weiterbildungen in Ayurvedische Entspannungsmassagen, Wellnesstrainer, Rückentrainer, Funktionsgymnastik, Aerobic B-Lizenz

 

Möge meine Arbeit Wohlbefinden und mehr Lebensfreude bringen.

Mögen wir glücklich sein und unbeschwert leben.

Mögen wir von Liebe und Mitgefühl begleitet werden.

Mögen wir dankbar, zufrieden und tolerant sein.

Mögen wir uns sicher und geborgen fühlen.

Mögen wir stets die Kraft für ein Lächeln finden.

 

In unserem Zentrum unterrichtet Monika YOGA am Montagabend.

Folgen Sie uns: